Kostenlose SEO-Plugins für WordPress

5 kostenfreie WordPress Plugins für SEO

Quelle: t3n.de

Auf designmodo.com werden 15 kostenfreie SEO-Plugins für WordPress vorgestellt („15 Essential Free SEO WordPress Plugins„), t3n.de hat sich fünf der Plugins näher angesehen und beschreibt kurz, was sie können. Dabei geht’s um Themen wie Suchmaschinen-optimierte Seitentitel, Generierung von Metainformationen, Linkoptimierung, Bildoptimierung und Rankingvisualisierung. Wer ein kostenloses SEO-Plugin für WordPress sucht, sollte sich die beiden Artikel nicht entgehen lassen.

Google Places professionell erklärt

Link zum Artikel: Google Places Profil erstellen & optimieren

Quelle: ragazzi-group.de

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man sich seinen eigenen Google-Places-Eintrag erstellt, gibt’s auf ragazzi-group.de. Sebastian Socha, hauptberuflich für das Bewertungsportal „KennstDuEinen“ tätig, beschreibt ausführlich, wie ein solches Firmenprofil angelegt wird, wie Fehler vermieden werden und wie man mit Dubletten oder fehlerhaften Einträgen umgeht.