Referenzen für HTML, PHP, WordPress & Co.

t3n.de: Leaflet macht interaktive Karten zum Kinderspiel

Quelle: t3n.de

Wer viel programmiert, muss viel wissen. Wer viel in unterschiedlichen Programmiersprachen programmiert und dazu Content-Management-Systeme betreut, muss noch viel mehr wissen. Da kann man schon mal den Überblick verlieren. „Cheat-Sheets“ kommen da wie gerufen, da sie auf einen Blick den nötigen Durchbkick verschaffen und der Erinnerung auf die Sprünge helfen. Eine Übersicht über hilfreiche Referenzen bietet t3n.de hier.

Geschafft! TYPO3 CMS 6.2 LTS ist da!

Was lange währt, wird endlich gut – das lange Warten hat ein Ende: Mit der Version 6.2 LTS ist heute der lang ersehnte Nachfolger von TYPO3 CMS 4.5 LTS erschienen. „LTS“ steht für „Long Term Support“ und bedeutet, dass diese Version drei Jahre lang mit Updates und Patches versorgt wird, also voraussichtlich bis zum 31. März 2017. Für alle Anwender, Entwickler und Entscheider, die auf TYPO3 setzen, bringt dies eine hohe Planungssicherheit. Die alte LTS-Version wird noch ein Jahr lang unterstützt – genug Zeit, um bestehende Installationen auf die neue Version umzustellen. Einen ersten Überblick über die Neuerungen bietet t3n.de.

TYPO3 CMS 6.2 LTS erst Ende März

Nachdem das Release-Datum der neuen Long-Term-Support-Version von TYPO3 CMS schon mehrfach verschoben worden ist, hoffen nun alle Entwickler und Kunden auf den 25. März 2014. Dann soll TYPO3 CMS 6.2 LTS tatsächlich veröffentlicht werden und die bisherige Long-Term-Support-Version 4.5 LTS ablösen. Zwischenzeitlich hatte es angesichts mannigfaltiger Aufgaben Finanzierungsprobleme für die Entwicklung der neuen LTS-Version gegeben, was vermutlich einen weiteren Aufschub zur Folge gehabt hätte. Diese Probleme sind nun aber vom Tisch, Ende März sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Der Support für die bisherige Long-Term-Version 4.5 LTS wurde auf März 2015 verlängert.

Erste Alpha-Version von TYPO3 CMS 6.2 LTS

Für die überaus beliebte TYPO3-Version 4.5 LTS, die im Früjahr 2011 erschienen ist, kommt nun ein Nachfolger: TYPO3 CMS 6.2 LTS. Geplantes Erscheinungsdatum: Oktober 2013. Die erste Alpha-Version ist nun erschienen, sie dient aber nur zu Testzwecken, ist für den produktiven Einsatz daher noch nicht geeignet.

Wie das TYPO3-Team weiter mitgeteilt hat, soll die Unterstützung für die aktuelle LTS-Version um sechs Monate bis Oktober 2014 verlängert werden. Somit bleibt für den Umstieg auf die neue LTS-Version ein Jahr Zeit. Die neue Version TYPO3 CMS 6.2 LTS soll bis Oktober 2016 unterstützt werden.

„LTS“ steht für „Long Term Support“ und bedeutet, dass die betreffende TYPO3-Version länger als üblich mit aktuellen Updates und Sicherheitspatches unterstützt wird. Entwickler aber auch Entscheider genießen somit hohe Planungssicherheit.

Siehe auch: http://t3n.de/news/typo3-cms-zeitplan-kommende-450471/

TYPO3 sicherer machen

workshop.ch: TYPO3 sicherer machen

Quelle: workshop.ch

Wie man TYPO3 gegen Hackerangriffe schützen kann, präsentiert Martin Sauter in seinem Blog „Open Mind„. In einem 21-seitigen, kostenlosen PDF-Dokument listet Sauter insgesamt 47 wichtige Tipps und Tricks auf, die jeder TYPO3-Administrator kennen sollte. Zwar stammt das Dokument aus dem Jahre 2009, es hat aber bis heute in weiten Teilen nichts an Aktualität eingebüßt. Neben den üblichen Tipps (TYPO3-Kern immer aktuell halten, Extensions aktuell halten, Backups anlegen usw.) präsentiert Sauter eine Reihe von Tricks, die es potenziellen Hackern quasi unmöglich machen, das System erfolgreich anzugreifen. Sauters Tipps und Tricks sind auch eine gute Argumentationsgrundlage, um im nächsten Kundengespräch die Notwendigkeit von (kostenpflichtigen) Updates, Aktualisierungen und Backups deutlich zu machen.